Schlagwort-Archive: Spaß

Komm zum Feierstarter-Casting!

22. September 2014

Feierstarter 2014Man kann auch ohne Alkohol Spaß haben! Das weißt du? Dann werde Feierstarter! Die Jugendämter der Städte Eschweiler und Herzogenrath suchen junge Leute, die andere über Risiken und Gefahren von Alkohol aufklären, ohne ihnen den Spaß am Feiern zu nehmen. Genau dein Ding? Dann komm zum Feierstarter-Casting:

26. September von 18 bis 21 Uhr im Jugendtreff Check In in Eschweiler
27. September von 13 bis 16 Uhr im Jugendtreff im Bürgerhaus Kohlscheid.

Wichtige Voraussetzung: Du solltest mindestens 16 Jahre alt sein!

Für Rückfragen stehen in Eschweiler die Mobile
Jugendarbeiterin Nicole Hillemacher unter 0160-4713974 und in Herzogenrath die
Mobile Jugendarbeiterin Julia Bleilevens unter 0177-3830007 zur Verfügung.

YouCult – Aktionstag in Würselen

8. September 2014

YouCult Aktionstag 2014Kennt ihr schon YouCultDas ist das Jugendkulturprogramm für 10- bis 14-Jährige, das von den Jugendämtern Herzogenrath und Würselen eingerichtet wurde. In YouCult könnt ihr Kultur erleben, so wie ihr sie wollt Ihr könnt das Programm mitgestalten und am Programm teilnehmen. Am Samstag, den 13. September werden die Projekte, die im letzten Jahr in YouCult gelaufen sind, präsentiert: HipHop, Graffiti, Malerei, Tanz, Schauspiel, PoetrySlam … alles ist dabei.

Kommt vorbei – zum Zuschauen und Mitmachen! Los geht’s am 13.September um 11 Uhr am Morlaixplatz in Würselen. Das Ende ist für 14 Uhr geplant.

Freie Plätze beim Raiffeisenbank Cup in Simmerath

29. Juli 2014

Du spielst gerne Fußball und möchtest mal in richtig toller Atmosphäre kicken wie die Großen? Dann ab nach Lammersdorf! Die Raiffeisenbank Simmerath richtet dort diesen Sommer ein Fußballturnier für Kids aus und es gibt noch ein paar freie Plätze.

Jeder im Alter von 10 bis 14 Jahren darf mitspielen, der Rest darf zugucken und anfeuern! Gespielt wird am 16. August auf dem Sportgelände des TuS Lammerdorf.

Du kannst dich alleine oder zusammen mit deinen Freunden auf der Webseite der Raiffeisenbank anmelden oder direkt bei Frau Kaußen, Telefon : 02473 / 606-55, E-Mai

raiffeisenbank-cup-2014

Stolbärchens Aktionstage 2014

28. Juli 2014

Stollbärchens Aktionstage 2014Vom 5. bis 7. August finden im großen Zirkuszelt auf dem Schulhof der Probst-Grüber-Schule zum zweiten Mal „Sollbärchens Aktionstage“ statt.

Den Auftakt macht am Dienstag das Figurentheater Mèreau mit dem Stück „Der Räuber Hotzenplotz“ (Einritt 5,00 €).

Weiter geht es am  Mittwoch mit Liedermacher Volker Rosin und seinem Programm „Tanz mit mir“.(Einritt 7,00 €).

Zum Abschluss wird am Donnerstag der Animationsfilm „RIO“ für alle ab 6 Jahren gezeigt (Einritt 3,00 €).

Alle Veranstaltungen beginnen jeweils um 17 Uhr und können mit der ABOkarte für familienfreundliche 10,00 € pro Person besucht werden.

Erhältlich sind die Karten bei folgenden Vorverkaufsstellen:
Bücherstube, Rathausstr. 4, Stolberg, Tel.: 02402 / 909084
Stolberg-Touristik, Williy-Brandt-Platz 2, Stolberg, Tel.: 02402 / 999 00 80 / 81

Stolbärchens Sommerkino zeigt Ronja Räubertochter

2. Juli 2014

Zum Auftakt der Sommerferien zeigt Stolbärchens Sommerkino am 4. Juli 2014 den berühmten Kinderklassiker Ronja Räubertochter im Kulturzentrum der Stadt Stolberg.

Zuckende Blitze über der Mattisburg, ein Donnerschlag und die Burg bricht mitten entzwei. In diesem Moment wird Ronja geboren, die Tochter von Lovis und dem Räuberhauptmann Mattis. Etwa elf Jahre später: Ronja darf endlich hinaus in die Welt, aber sie soll sich vor dem Fluss hüten, vor Wilddruden und Graugnomen, Dunkeltrollen und Rumpelwichten. Auf ihren Streifzügen durch den wildromantischen Mattiswald trifft sie eines Tages den gleichaltrigen Birk, Sohn von Borka, dem Erzfeind der Mattisräuber. Mattis schäumt vor Wut, als er erfährt, dass sich Borka mit seiner Bande im anderen Teil der Mattisburg eingenistet hat. Doch zwischen den beiden Kindern entwickelt sich nach anfänglichem Zögern eine tiefe Freundschaft, die auch den Winter übersteht. Als Mattis durch einen Zufall Birk in seine Gewalt bringt, stellt sich Ronja auf die Seite ihres Freundes. Der Vater ist tief verletzt und verstößt seine Tochter. Ronja zieht enttäuscht aus und verbringt mit Birk einen herrlichen Sommer in einer Bärenhöhle. Es wird Herbst. Mattis kommt, seine Tochter um Verzeihung zu bitten und sie nach Hause zu holen. Ihre Freundschaft zu Birk kann er inzwischen akzeptieren und am Ende ist er sogar bereit, sich mit Borka gegen die gemeinsame Bedrohung durch Landsknechte zu verbünden. Ein Zweikampf entscheidet darüber, wer künftig der Räuberhauptmann sein soll …

Der Film ist ab 6 Jahren freigegeben und dauert 126 Minuten. Vorstellungsbeginn ist um 16 Uhr, der Eintritt kostet 2 Euro für Kinder und 3 Euro für Erwachsene. Wer sich Karten reservieren möchte, kann dies per Email an kino@jugendzentrum-westside.de oder telefonisch (02402/83198) tun. Ansprechpartner sind Laszlo Tulipan und Petra Morgenstern. Eine getätigte Reservierung ist allerdings erst nach entsprechender Bestätigung gültig!

Weitere Termine von Stollbärchens Kinderkino 2014:

22. August: Die Abenteuer von Tim und Struppi (107 Minuten, FSK 6)
12. September: Das grüne Wunder – Unser Wald (90 Minuten, FSK o.A.)
10. Oktober: Leon und die magischen Worte (74 Minuten, FSK o.A.)

Stöllbärchens Kinderkino 2014