Schlagwort-Archive: Weihnachten

Macht mit bei Kinder helfen Kindern!

10. November 2014

Wie viele Spielsachen habt ihr noch in eurem Zimmer rumliegen mit denen ihr nicht mehr spielt? Oder vielleicht irgendwelche übergebliebenen Schulsachen? Leider schmeißen wir häufig Gegenstände, die wir nicht mehr brauchen, weg, auch wenn sie noch vollkommen in Ordnung sind. Diesem Trend möchten die engagierten Helfer hinter der Aktion „Kinder helfen Kinder“ entgegenwirken und ihr könnt mitmachen: Mistet eure Zimmer aus und macht anderen Kindern eine Freude. Packt eine Kiste mit Sachen die ihr nicht mehr braucht, aber die jemand anders noch nutzen kann – also keine kaputten oder schmutzigen Dinge!

weihnachten

Geeignet sind Bastel- und Schulsachen, Spielsachen und Süßigkeiten. Die Süßigkeiten sollten aber mindestens bis März 2015 haltbar sein. Hygieneartikel wie ein Kamm oder eine Bürste, Zahnbürste, Spiegel oder Haarspangen, sowie Wärmespendende Kleidung wie Mütze, Schal, Handschuhe, Socken und Strumpfhosen sind ebenfalls gefragt. Leider eignet sich jedoch nicht alles für so ein Geschenkpaket: So sind Spielzeug für Kinder unter 3 Jahren, elektronische oder batteriebetrieben Spielwaren, Kriegsspielzeug oder Spielsachen rund um Zauberei, Hexen oder Monster nicht geeignet. Auch selbstgebackene Kuchen und Kekse oder frische Lebensmittel sind leider viel zu leicht verderblich, um verschickt zu werden. Bei Kleidung und Schuhen, außer den oben beschriebenen Wärmespendern, kann es außerdem sein, dass sie den beschenkten Kindern nicht passen, also lasst sie auch besser weg. Die Pakete aus NRW werden alle nach Montenegro versandt. Also sind deutschsprachige Bücher, CDs, Videokassetten und DVDs als Geschenk ebenfalls eher ungeeignet. Zusätzlich kann man auch nicht davon ausgehen, dass die Beschenkten die passenden Abspielgeräte haben. Informationen darüber wo du eine Kiste zum Befüllen erhälst bzw. eine gefüllte abgeben kannst erhälst du bei Frau Reinecke per Telefon 02473-6132 oder per Email.

Foto: Pixabay.com, Creative Commons  1.0 Universal (CC0 1.0), PublicDomainPictures

Verschenkt ein Weihnachtsessen!

17. Dezember 2013

aachener tafel weihnachtskisten

Was gibt es bei euch zum Weihnachtsessen? Gänsebraten, Fondue oder Raclette? Leider gibt es in der Region viele Menschen, die finanziell benachteiligt sind und bei denen das Weihnachtsessen daher sehr viel karger ausfallen dürfte. Wie jeden Winter gibt es aber auch dieses Jahr die Möglichkeit, ihnen gemeinsam mit der Aachener Tafel an Weihnachten eine Freude zu machen: Ihr könnt selbst Kisten mit Zutaten für ein leckeres Weihnachtsmenü zusammenstellen. Natürlich könnt ihr auch andere Leckereien hinzutun, die die Speisekammer über die Feiertage füllen. Besprecht doch mit euren Eltern ob ihr nicht Lust hättet gemeinsam eine Kiste zu packen! Geeignet sind hierbei aber nur gut verpackte, haltbare Lebensmittel wie z.B. Konserven, Süßwaren (Weihnachtsstollen), Kaffee, Tee, Nudeln, Klöße aus der Packung, Öl in unzerbrechlichen Flaschen. Frischfleisch, Eier, Obst und Gemüse sind leider schnell verderblich und eignen sich daher nicht für die Weihnachtskisten. Außerdem brauchen keine Grundnahrungsmittel wie Haushaltszucker, Kochsalz oder Weizenmehl eingepackt zu werden. Diese sind meist in den Haushalten vorhanden..

Wenn ihr mithelfen möchtet, könnt ihr die gefüllten Kisten für die Aachener Tafel am Dienstag, den 17.12.2013 von 10:00 – 18:00 Uhr im Ballsaal des alten Kurhauses, Komphausbadstraße 19 abliefern.